Dienstleistungen

Auflistung der Dienstleistungen
Dienstleistungsübersicht

♦ Beratung zu Computern, Mobile Computing und LAN, WLAN, V-DSL, VoIP, Internet und Security.
♦ Einkauf der notwendigen, gewünschten Hard- und Softwarekomponenten, bzw. eines Providers.
♦ Aufbau & Inbetriebnahme des Equipment, der Software inkl. abschließender Einweisung.
♦ Alösen MS Server oder anderer Hardware / Software. Es gibt öfter andere, bessere Lösungen.
Einrichtung Heimarbeitsplatz / VPN ist schnell zu machen und günstiger als man erwartet.
♦ Fehleranalyse / Fehlerbeseitigung ist auch in der am besten gepflegten IT manchmal notwendig.

Das Dienstleistungspaket ist umfangreich. Deshalb werden hier die einzelnen Bausteine detaillierter beschrieben. So können Sie sich ein besseres Bild vom Technost - Angebot an Sie machen.

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Beratung

Die Beratung durch Technost orientiert sich vor allem an Ihren Wünschen.

Erstberatung
dient einem ersten Kennenlernen und ist kostenlos und unverbindlich. Nichtsdestotrotz werden auch schon oberflächlich Dinge geklärt. Auch wird sich entscheiden ob und inwiefern Technost für Sie tätig werden wird.

Konkretberatung
Fängt mit einer detailierten Analyse der Situation vor Ort an. Der ermittelte Ist-Zustand führt nach Gesprächen bezüglich Arbeitsabläufen, Pflichten und Wünschen zu einem konkreten Bedarf an IT Struktur. Anhand des ermittelten Bedarfs werden individuelle, konkrete Vorschläge erarbeitet. Diese fließen in das Angebot zur Realisierung Ihrer neuen IT Struktur oder zur Erweiterung Ihrer bestehenden IT Struktur ein. Die Konkretberatung findet natürlich nicht mehr kostenfrei, aber doch unverbindlich statt. Der zeitliche Aufwand für die Erstellung eines Angebots wird seitens Technost in Rechung gestellt. Dabei fällt schließlich nicht nur ein Zeitaufwand an. Es findet ja auch ein "Know-How-Transfer" statt.

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Einkauf
 
Einkauf / Einkaufsberatung bzgl. Hardware & Software und / oder eines Providers.

♦ Die einfachste Methode ist der Einkauf direkt über die Technost Partnershops.
Hier können Sie Hard- / Software, Mobilfunk- / DSL-Verträge direkt einkaufen. Alle Preise die Sie zu sehen bekommen sind inklusive Mehrwertssteuer zuzüglich Versandkosten. Die Abrechnung des Einkaufs erfolgt seitens des Partners ebenfalls direkt mit Ihnen. Per Nachnahme, Rechnung oder auf Wunsch auch durch Abbuchung von Ihrem Konto.

♦ Im Vorfeld von Anschaffungen brät Technost Sie kompetent zu neuen passenden Produkten.
Technost stellt dann individuelle Angebote für Sie zusammen. Der Einkauf wird, nach Ihrer Auswahl, auch durch Sie selbst getätigt. Die Lieferung der Ware sollte an Technost erfolgen. Denn das vereinfacht die Vorbereitung der Systeme für die Inbetriebnahme bei Ihnen. Die Lieferung Ihrer Ware direkt an Sie geht natürlich immer auch.

♦ Auf Wunsch kauft Technost für Sie aktuelle Angebote bei Discountern / Distributoren ein.
Bei dieser Art des Einkaufens gibt es natürlich keine Garantie darauf, dass der Einkauf auch getätigt werden kann. Denn manchmal sind aktuelle Angebote schnell vergriffen. Außerdem kann ein Einkauf nur in kleinen Mengen stattfinden. Besonders in den letzten zwei Wochen vor Weihnachten kommt es immer wieder zu Lieferengpässen / Lieferverzögerungen oder gar zu Lieferausfällen, da die Ware bereits vergriffen ist.

Ein Einkauf durch Technost erfolgt nur in Ausnahmefällen mit Vorkasse seitens Technost.
Die Services Einkauf / Einkaufsberatung gibt es nur in Verbindung mit unserem Service "Aufbau & Inbetriebnahme"!

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Aufbau & Inbetriebnahme

PCs in jeder Bauform. Notebooks, Subnotebooks und Netbooks. Drucker, Scanner usw...   Tablets und Smartphones.   Internet und auch Intranet.

Aufbau / Inbetriebnahme von Equipment / Internetzugang inklusive Einweisung.


Technost bietet variable Installationspakete für PCs, Notebooks, Subnotebooks, Tablets und Smartphones.
Dabei werden Android, iOS, OSX und Windows ab Version 7 unterstützt. Da es unterschiedliche Ausbaustufen der oben genannten Hardware gibt tragen wir dem, durch an unterschiedlichen Bedürfnissen ausgerichteten Angeboten, Rechnung. Das Standardpaket für Android, iOS / OSX und Windows Systeme enthält eine Absicherung mit für Privatpersonen frei nutzbarer Antivirensoftware. Die Systeme abgesichert zu halten ist damit dauerhaft kostenlos!
Dies ist in dieser Form für Geschäftskunden nicht möglich. Die Systeme werden hier z. B. mit bereits vorhandener Software und den entsprechenden Lizenzen gesichert. Sie können natürlich einschlägige Software und Lizenzen über Technost beziehen. Das Internetpaket enthält den Internetanschluss via beliebiger Zugangstechnologie. Also egal ob DSL, VDSL, Kabel etc... Dabei haben Sie natürlich die freie Wahl eines Providers.

PC Standard Paket: Die Installation enthält Aufbau sowie Inbetriebnahme mit zwei üblichen Peripheriegeräten wie, z.B. Drucker, Scanner oder Ähnlichem.
Herstellen einer LAN- oder WLAN - Verbindung sowie Einrichtung eines E-Mail-Clients. Das Ziel ist es, dass Sie sofort alle Möglichkeiten Ihres Systems nutzen können. Deshalb erhalten Sie abschließend eine Systemeinweisung von einer ½ Stunde.

Mobil Paket für aktuelle Smartphones & Tablets: Es wird die Verbindung zum Mobilfunknetz / WLAN sowie zu den App Stores von Apple oder Microsoft oder zu Googles Play Store hergestellt. Eine Absicherung wird je nach Bedarf und Möglichkeit durchgeführt. Abschließende Einweisung beim Mobilpaket ist zeitlich gleich dem PC Standardpaket.
Eine Ausnahme bilden Hybrid Systeme mit Windows 10! Denn diese Systeme benötigen den gleichen Aufwand bei der Einrichtung wie PCs und Notebooks. Also ist für diese das "PC Standard Paket" das passende.

PC Netzwerk / Intranet Paket: Zusätzlich zu den Leistungen des Standardpakets weitergehende Vernetzung des Systems.
Dazu gehören dann auch die Einrichtung von Freigaben, bzw. die Einbindung von Netzlaufwerken. Abschließende Einweisung in das Netzwerksystem gleich dem Standardpaket + 15 Minuten, also = eine ¾ Stunde.

Internet Anschluss Paket: Ein Anschluss nimmt sich nicht selbst in Betrieb. Auch wenn die Werbung etwas anderes verspricht.
Den spezifischen Wünschen entspricht eine "Schnellinstallation" laut "Do-It-Yourself-Anleitung", so sie denn auf Anhieb funktioniert, dann am Ende sowieso nicht.
Es ist gleichgültig ob DSL, VDSL, Kabel, Glasfaser oder mobile Funktechnologien wir nehmen alles in Betrieb. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie einen bestehenden Vertrag haben damit ein Anschluss vor Ort zur Funktion gebracht werden kann.
Gerne vermittelt Technost Ihnen bei Bedarf einen Provider, egal ob Sie wechseln wollen oder einen neuen Anschluss benötigen.

Ein Internet Paket von Technost enthält:
♦ Auspacken, Installation und Konfiguration der Zugangshardware (Router / Access Point).
♦ Einstellungen, Anmeldungen in einem "Control Center, Kunden Center usw..." im Internet.
Gegebenenfalls Registrierung der eigenen Domain, Einrichten von E-Mail-Konten und IP-Telefonie.
♦ Einweisung in die Konfiguration, Nutzung des Routers und eines "Control Centers" im Internet.
♦ Ein Rechner wird ins Internet gebracht, d. h. Surfen, E-Mail und ggf. Chat.

Weitere Tätigkeiten, welche gesondert zu berechnen wären, übernehmen wir gerne!
♦ Sie wollen, dass ein weiteres Gerät Online gebracht wird?
> Technost sorgt für die für die einwandfreie Funktion weiterer Geräte.
♦ Es sollen noch weitere Installations- / Konfigurationsarbeiten durchgeführt werden?
> Technos macht das für Sie...
♦ Die Bedingungen vor Ort sind nicht optimal?
> Technost sorgt dafür, dass Anschlüsse dahin kommen wo sie gebraucht werden.

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Ablösen MS Server oder anderer Hardware / Software

Ablösen MS Server mit wenigen Clients oder anderer Hardware / Software im Netzwerk lohnt in den meisten Fällen...

Es ist sogar schon die Konstellation 2 PCs mit MS Windows Server 2003 angetroffen worden.
Das erscheint unglaublich!? Das kommt jedoch in der Praxis leider häufiger vor als man es glauben mag.
In der Regel ist ein Betrieb von bis zu 8 PCs mit beliebigem OS ohne MS Server problemlos in jeder Hinsicht.
Eine Ablösung beginnt natürlich immer mit der Analyse der Situation vor Ort. Denn es gibt Umstände die den Betrieb eines MS Servers mit wenigen Windows Client PCs begründen.
Der Hauptgrund für den Betrieb eines MS Servers mit wenigen Windows PCs ist die Verwendung von spezieller Software die, seitens des Herstellers der Software, den Betrieb eines
MS Servers zwingend vorschreibt.
Wenn man dann nicht auf andere Software ausweichen kann oder will, dann ist man an den MS Server "gekettet".
Kann man auf einen MS Server verzichten, dann sinken die Kosten für Hardware, Software und Wartung. Die IT wird deutlich unkomplizierter nach einer Ablösung...

Es muss sich nicht immer um einen obsoleten Server handeln. Auch andere Hardware oder Software kann dafür sorgen, dass die Arbeit in einem Netzwerk unrund läuft.
Denn die Entwicklung geht weiter...

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Einrichtung Heimarbeitsplatz / VPN

Die Einrichtung des Zugriffs auf das Büronetzwerk oder...

Das es die Möglichkeit gibt den Büroarbeitsplatz von Zuhause aus zu bedienen ist ja schon länger bekannt. Neu ist, dass die Realisierung inzwischen keine große Hürde mehr darstellt. Somit halten sich auch die Kosten dafür in Grenzen.
Es muss auch nicht immer diese eine Variante sein. Man kann auch Zugriff vom Büro auf den PC Zuhause oder einen PC an einem beliebigen anderen Ort haben. Dabei werden trotz überschaubarer Kosten keine Einschränkungen beim Thema Sicherhet gemacht. Der angesagte Weg ist und bleibt ein "Virtuelles Privates Netzwerk" oder kurz: VPN.

Die gängigste Variante ist dabei, dass ein VPN Gateway (z. B. auf einem Zugangsrouter) eingerichtet wird. Danach wird eine Software (VPN Client), auf dem PC der Zugriff haben soll, installiert und konfiguriert. Das war es dann auch schon. Bei Start des VPN Clients wird dann die Verbindung zum Büro automatisch hergestellt und man kann arbeiten.

Es gibt natürlich auch noch andere Varianten. Man kann z. B. ein VPN zwischen zwei Routern (VPN Gateways) aufbauen um zwei Standorte, Netzwerke miteinander zu verbinden.

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.

Fehleranalyse sowie Fehlerbeseitigung

Fehleranalyse  sowie die Beseitigung der Fehler.

Fernwartung per Telefon und / oder Fernzugriff auf IT-Komponenten vor Ort.
Eine erste Analyse erfolgt eigendlich immer telefonisch. Je nach Lage der Dinge geht es dann gegebenenfalls mit Zugriff aus der Ferne weiter. => Download von Anydesk zwecks Fernwartung
Oft können Probleme auf diese Art, mit überschaubarem Zeitaufwand, gelöst werden.

Fehlerbehebung vor Ort.
Wenn ein Fernzugriff nicht möglich oder erwünscht ist. Oder ein Fernzugriff hat zuvor zu keiner Lösung geführt. Oder der Fehler ist absolut eindeutig. Z. B. ein "toter" PC oder Router.
Dann kommt Technost gerne zu Ihnen um das Ganze vor Ort wieder in Ordnung zu bringen.

Natürlich kommt Technost so schnell wie möglich und ohne Vorprüfungen, wenn Sie dies expilzit wünschen!

Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit willkommen. Klären Sie Ihre offenen Fragen im Vorfeld mit Technost.